Es freuen sich auf zahlreiche interessierte Kunden: Klaus Fey (Energiespar-Aktion, Hessen), Holger Marx (Energieberater), Bernd Höhl (Bereichsleiter Baufinanzierung), Jutta Künzel und Bernd Kirch (Kundenberater der Geschäftsstelle Schlitz).

Pressetext vom 18.02.2013

Ausstellung „Energie sparen im Altbau“ in der Volksbank in Schlitz

„Energie sparen im Altbau“: Mit dieser Ausstellung informieren die „Hessische Energiespar-Aktion“ und die Volksbank Lauterbach-Schlitz eG in der Zeit vom 15. Februar bis zum 28. Februar 2013 in der Geschäftsstelle Schlitz über Energieeinsparmöglichkeiten im Gebäudebestand.

Die Ausstellung zeigt die Effekte von Energiesparmaßnahmen an einem Ein- und Zweifamilienhaus und verdeutlicht, dass diese wirtschaftlich sind und die Wohnbehaglichkeit erhöhen. Dargestellt werden die konkreten Schritte, mit denen Hauseigentümer ihre Immobilie zum Energiesparhaus machen können.

„Halbieren Sie Ihren Heizenergieverbrauch ist die klare Botschaft“, so Klaus Fey von der „Hessischen Energiespar-Aktion“, ein Projekt des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Mit den folgenden sechs Schritten kann aus jedem Haus ein Energiesparhaus werden:

  • Dämmung des Daches
  • Dämmung der Außenwände
  • Neue Fenster mit Wärmeschutzverglasung
  • Dämmung der Kellerdecke
  • Heizungsmodernisierung z.B. durch Brennwertkessel, Strom sparende Umwälzpumpe
  • Solaranlage zur Warmwasserbereitung

Während der Ausstellung können sich Interessierte den Fragebogen „Energiepass Hessen“ mitnehmen. Ausgefüllt zurückgesandt, erhalten Hauseigentümer im Rahmen einer Sonderaktion den „Energiepass Hessen“ für 37,50 € - also die Hälfte des regulären Preises. Umfangreiches Informationsmaterial liegt darüber hinaus für interessierte Kunden zur Mitnahme bereit.