Vorstandsvorsitzender Norbert Lautenschläger, Christine Eifert, Bereichsleiter Bernd Höhl
Vorstand Alexander Schagerl, Bereichsleiter Bernd Höhl, Julia Emmrich, Vorstandsvorsitzender Norbert Lautenschläger

Pressetext aus dem Schlitzer Boten vom 26.04.2013

Erfolgreicher Abschluss des Bankcolleg

Volksbank Lauterbach-Schlitz gratuliert zwei Absolventinnen

Die Vorstandsmitglieder der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG, Norbert Lautenschläger und Alexander Schagerl, zeigten sich erfreut, als sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde zwei Mitarbeiterinnen der Volksbank zu deren erfolgreichen Abschlüssen gratulieren konnten. Die Bereitschaft, sich auch in der Freizeit intensiv der Fortbildung zu widmen, wurde nun für Julia Emmrich und Christine Eifert mit dem Abschluss zum „Fachwirt Bankcolleg“ belohnt.

Das Bankcolleg ist ein Weiterbildungsangebot des Genossenschaftsverbandes und integraler Bestandteil der Genossenschaftlichen Personalentwicklung. Als berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme ist das Bankcolleg inhaltlich derart gestaltet, dass ein hoher Bezug zu den Anforderungen der Genossenschaftsbanken gewährleistet wird. Die darin enthaltenen praxisbezogenen Inhalte kommen, so Norbert Lautenschläger, nicht nur den Absolventinnen persönlich zugute, sondern letztendlich auch den Mitgliedern und Kunden der Volksbank. Denn nur durch die ständige Erschließung neuen Wissens könne man den hohen Kundenanforderungen nach Qualität und Kompetenz gerecht werden.

Julia Emmrich begann im August 2006 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau im Hause der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG. Nach bestandener Abschlussprüfung im Januar 2009 wurde sie ins Angestelltenverhältnis übernommen und ist derzeit als Kundenberaterin in der Geschäftsstelle in Lauterbach tätig.

Christine Eifert, die zusätzlich noch den Abschluss „Geprüfte Bankfachwirtin“ der IHK erwarb, absolvierte von August 2007 bis Januar 2010 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau im Hause der Volksbank. Nach dem Ende ihrer Ausbildung war sie zunächst im KundenServiceCenter tätig, bevor sie in die Kundenberatung der Geschäftsstelle Schlitz wechselte.

Als Zeichen der Anerkennung überreichte Norbert Lautenschläger den erfolgreichen Absolventinnen einen Blumenstrauß sowie Geldgeschenke.