Die vier frisch gebackenen Bankkaufleute

Frischgebackene Bankkaufleute in der Volksbank

Vorstand gratuliert zu hervorragender Leistung

Vier Auszubildende der Volksbank Lauterbach-Schlitz schlossen kürzlich ihre Ausbildung ab. Nachdem sie am 15. Januar vor der Industrie- und Handelskammer mit der praktischen Prüfung den zweiten Teil ihrer Abschlussprüfung bestanden haben, dürfen sich Jasmin Eurich, Anna Staubach, Katharina Hette und Can Kahraman offiziell Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau nennen.

Bei einem Gratulationsempfang beglückwünschten die Vorstandsmitglieder Norbert Lautenschläger und Alexander Schagerl sowie Ausbilder Bernd Höhl die jungen Absolventen zur bestandenen Prüfung. „Spannende Jahre liegen hinter Ihnen und noch interessantere und hoffentlich Erfolgreiche vor Ihnen“, fasste Norbert Lautenschläger zusammen und lobte neben dem angeeigneten Fachwissen besonders auch die Sozial- und Persönlichkeitskompetenz der vier Absolventen. Neben dem Abschlusszeugnis erhielten die frischgebackenen Bankkaufleute ein Buchgeschenk denn, so Vorstand Schagerl bei der Übergabe, „Das Lernen ist mit Bestehen der Prüfung noch nicht beendet“.

Die Volksbank Lauterbach-Schlitz eG legt sehr viel Wert auf eine anspruchsvolle und vertriebsorientierte Ausbildung. Daher durchlaufen die jungen Mitarbeiter während der Ausbildung viele unterschiedliche Abteilungen, in denen sie mit verschiedensten Situationen konfrontiert werden. Vielseitigkeit ist das, was die Ausbildung auszeichnet und neben der Praxis übermittelt die Vogelsbergschule in Lauterbach die theoretischen Inhalte. Des Weiteren wird im innerbetrieblichen Unterricht das Wissen der jungen Leute erweitert. Dies dient der individuellen und umfangreichen Vorbereitung auf ihren Berufsweg. Auch verschiedene Sozialprojekte, wie zum Beispiel die gemeinsame Arbeit mit Behinderten werden absolviert, um Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Das Seminarzentrum in Baunatal, wo während der Ausbildungszeit Workshops besucht werden, bietet die Möglichkeit, vermittelte Inhalte zu wiederholen und zu vertiefen.

Die Volksbank bildet derzeit 7 Bankkaufleute aus. Im August 2015 kommen drei weitere hinzu, die im Rahmen einer Einführungswoche in das Berufsleben starten. Auch im kommenden Jahr stellt die Volksbank Ausbildungsplätze zur Verfügung. Bewerbungen sind jederzeit möglich.