Renate Westermeier mit Kundenberaterin Tamara Heiß bei der Gewinnübergabe des Reisegutscheins.

Pressebericht aus dem Schlitzer Bote vom 04.11.2016

Reise beim Gewinnsparen gewonnen

Bei der diesjährigen Septemberauslosung des Gewinnsparvereins Südwest e.V., dem auch die Volksbank Lauterbach-Schlitz eG angehört, gab es eine Reise in die Bodenseeregion - verbunden mit einem Zeppelingflug über Deutschlands größten See - zu gewinnen. Die Volksbank konnte nun Renate Westermeier zu diesem Gewinn gratulieren.

Bei der Gewinnübergabe berichtete Frau Westermeier ihrer Kundenberaterin Tamara Heiß, dass sie in 2016 den Bodensee nach vielen Jahren einmal wieder besucht hat. Dabei habe sie angesichts der Zeppeline in Friedrichshafen auch an einen Rundflug gedacht, diese Idee dann aber verworfen. Dass ihr spontaner Gedanke nun in Form eines Reisegutscheins Wirklichkeit wird, ist schon eine große Überraschung für die Lauterbacherin.

Die letzte Sonderauslosung im Jahr 2016 findet im Dezember statt. Der Gewinn ist schon eine Option auf den Frühling 2017: es gibt für alle Gewinnsparer und auch diejenigen, die bis Anfang Dezember noch ein Los erwerben, die Möglichkeit auf den Gewinn eines Vespa-Motorrollers.