Die Volksbank hat zum Weltspartag eine Eule als Plüschtier im Programm, den modernen Turnbeutel ziert ein Smiley. Die Werbeartikel werden präsentiert von Kerstin Novy

Pressebericht aus dem Lauterbacher Anzeiger vom 30.10.2017

WELTSPARTAG Plüschtiere und Aktionen sollen kleinen Kunden Sparen schmackhaft machen

LAUTERBACH (von Werner Stoepler) - Was dem einen seine Eule, ist dem anderen seine Schildkröte, fest aber steht: Ohne Plüschtier ist heute der Weltspartag nicht vorstellbar. Ob Volksbank oder Sparkasse, der 30. Oktober hat einen hohen Stellenwert. Für große und kleine Kunden gibt es Werbegeschenke, Aktionen machen Geldanlagen schmackhaft. Kindern wird der Umgang mit Geld erläutert. Und wenn auch verschiedentlich Negativzinsen als Schreckgespenst spuken, Kindern wird das Sparen nach wie vor nahegelegt.

Die Kinder ans Sparen zu erinnern, das sei heute sogar wichtiger als vor ein paar Jahren, als jeder sein persönliches Sparschwein zu Hause gehabt habe, erläutert Kerstin Novy, bei der Volksbank Lauterbach-Schlitz Marketing-Leiterin. Und auch bei der Sparkasse Oberhessen genießen die jüngsten Kunden einen hohen Stellenwert, wie Marcus Stock, Leiter des Beratungscenters in Lauterbach versichert.

Schon mit der Geburt wird ein Kind respektierter Kunde bei den Geldinstituten. Da gibt es bei der Sparkasse, die Kontonummer für „Giro Young – das Konto mit Zukunft“. Bis elf Jahre hat dieses Konto reinen Sparcharakter (bis zwölf Jahre und einer Anlage von 2500 Euro gibt es derzeit immerhin ein halbes Prozent Zinsen, dann bis 18 Jahre gilt dieser Zinssatz nur noch für maximal 500 Euro). Die Kundenkarte für die jüngsten Kunden bedient den Drucker für den Kontoauszug, Zwölf- bis 18-Jährige können bereits ihr Taschengeld am Bankautomaten abheben und bis 22 Jahre gibt es dann bereits ein vollwertiges Girokonto zu Sonderkonditionen für junge Leute, erläutert Marcus Stock das Angebot der Sparkasse. Schulsparen gibt es schon lange nicht mehr. „Das wollten auch die Lehrer nicht mehr machen“, erinnert sich Stock. Auch Marc und Penny als Figuren einer Kinderzeitung haben ausgedient, dafür gibt es heute aber die Knax-Hefte zur Finanzerziehung der Jugend.

Das alte Sparbuch mit den Eintragungen bei Vorlage hat auch bei der Volksbank ausgedient. Doch zur Geburt gibt es einen Sparstrumpf, bis sieben Jahre haben die Kinder ein Sparbuch, in das allerdings Auszüge wie beim Konto abgeheftet werden. Dann gibt es bei der Volksbank bereits das Taschengeldkonto. Schulklassen und Kindergärten sind gern gesehene Gäste bei einer Bankbesichtigung, besonders spannend ist dabei immer der Blick in den Tresor, schildert Kerstin Novy.

Zum Weltspartag hat die Volksbank vier verschiedene Geschenke für die jungen Bankkunden in Lauterbach parat, unter anderem eine Plüscheule und einen modernen Turnbeutel mit Smiley-Aufdruck. Eine süße Überraschung gibt es ebenfalls am Montag, 30. Oktober. Die Sparkasse in Lauterbach backt Waffeln, der Teig kommt frisch aus einer Bäckerei. Für die jungen Leute gibt es ebenfalls Werbegeschenke, als Plüschtier in diesem Jahr Schildkröte Eddi. Bei einem Preisausschreiben kann Eddi gar im Großformat gewonnen werden. Und wenn es mit der Lieferung noch klappt, können die erwachsenen Kunden bereits den beliebten Jahreskalender mitnehmen.

Öffnungszeiten

Die Filialen der Sparkasse Oberhessen sind am Weltspartag durchgehend von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Bei der Volksbank Lauterbach-Schlitz gelten unterschiedliche Öffnungszeiten. Lauterbach und Schlitz: 8.30 bis 17 Uhr, Herbstein, Freiensteinau und Angersbach 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr.

Weltspartag ist auch in den anderen Kreditinstituten im Altkreis. Die Volksbank Grebenhain (Hauptstelle) hat Montag vormittags von 8 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14 bis 16 Uhr, die Geschäftsstelle Crainfeld vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr und nachmittags von 14 bis 16 Uhr. Die Geschäftsstelle Ilbeshausen von 9 bis 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

Die Volksbank Ulrichstein hat von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr geöffnet. Die Sparda Stockhausen hat montags von 8 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr geöffnet.