Froh über die erfolgreiche Ausbildung sind (von links) Vorstandsvorsitzender Norbert Lautenschläger, Vorstand Alexander Schagerl, Maximilian Müller, Jan-Philipp Sachs, Marike Treu und Ausbildungsleiter Bernd Höhl.

Pressebericht aus dem Schlitzer Boten vom 31.01.2018

Ausbildung erfolgreich absolviert

Bankkaufleute der Volksbank erhalten Zeugnisse

Jubelstimmung bei drei Auszubildenden der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG. Die jungen Banker haben nach zweieinhalb spannenden und ereignisreichen Ausbildungsjahren nun ihre IHK-Abschlussprüfungen absolviert – der Lohn waren die Zeugnisse, die jetzt offiziell an die frischgebackenen Bankkauflete übergeben werden konnten. Damit haben sie die erste Stufe auf ihrer Karriereleiter erklommen.

Zu den ersten Gratulanten im Rahmen einer kleinen Feierstunde gehörten die Vorstandsmitglieder Norbert Lautenschläger und Alexander Schagerl. Auch Ausbildungsleiter Bernd Höhl sparte angesichts der guten Leistungen seiner Schützlinge nicht mit Lob: „Die Leistungen beweisen bereits jetzt die sehr hohe Beratungsqualität unseres Nachwuchses.“ Neben ihren Zeugnissen konnten sich die jungen Bankkaufleute auch noch über einen Buchgutschein freuen, den die Vorstandsmitglieder überreichten.

Bereits seit Beginn des Jahres sind die Nachwuchskräfte in neue Aufgabenfeldern und Teams eingebunden. Schon im Rahmen ihrer Ausbildung machten die jungen Banker eine hervorragende Figur und legten in verschiedenen Bereichen und Geschäftsstellen der Volksbank den Grundstein für ihre solide Ausbildung. „Damit sind sie einerseits gut auf den ‚Banker-Alltag‘ vorbereitet. Andererseits unterstützen wir die jungen Leute auch auf ihrem weiteren Weg. So steht ihnen eine nebenberufliche Weiterbildung über Fachseminare oder auch ein berufsbegleitendes Studium offen“, so Vorstand Norbert Lautenschläger.

Auch in diesem Jahr starten wieder Azubis bei der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG in ihre berufliche Laufbahn. Bewerbungen für den Ausbildungsstart im August 2018 werden noch entgegengenommen.