Gunter Schwan mit Kundenberater Gerhard Schneider freut sich über seinen Gewinn beim VR-Gewinnsparen. 

Pressebericht vom 25.10.2014

Sparen-Helfen-Gewinnen: Gewinn ging im September nach Frischborn

Zwei glückliche Gewinner freuten sich in den letzten Tagen jeweils über 500,- Euro beim Gewinnsparen der Volksbank Lauterbach-Schlitz eG.

So erhielt Gunter Schwan symbolisch von seinem Kundenberater Gerhard Schneider einen Scheck über die Gewinnsumme. Für den Frischbörner, der in einigen Vereinen aktiv ist, ein tolle Überraschung und gleichzeitig eine Art „Doppelgewinn“. Denn durch die Förderung der Volksbank, die erst durch das Gewinnsparen überhaupt ermöglicht wird, erhalten Vereine eine schöne Finanzspritze für Ihre Arbeit und Engagement.

Zum Jahresendspurt wird es beim Gewinnsparen nochmal so richtig spannend. 15 Mercedes-Benz GLA warten auf einen neuen Besitzer. An der Verlosung nehmen automatisch alle Gewinnsparer und auch solche, die es noch bis zum 11.12.2014 werden, teil.

Mit nur 5,- Euro monatlich pro Los besteht die Chance auf attraktive Geldgewinne in Höhe bis zu 25.000,- Euro, wobei der Lotterieeinsatz nur 1,- Euro pro Monat beträgt und die verbleibenden 4,- Euro für den Kunden angespart werden. Der Sparbeitrag kommt jährlich im Dezember vor Weihnachten zur Ausschüttung und bietet so die Möglichkeit, sich oder anderen zu den Feiertagen noch eine kleine Freude zu machen.