Online-Konto

VR-Direkt-Konto / VR-Direkt Plus-Konto

Sie mögen es preiswert?

Dann sind unsere Onlinekonten VR-Direkt und VR-Direkt Plus (Mitglieder Online-Konto) genau das Richtige für Sie.  Wenn Sie Ihre Transaktionen online tätigen und Ihr Kontoguthaben durchschnittlich 1.500 € beträgt, entfällt die monatliche Grundgebühr für Sie.

Das VR-Direkt-Konto steht allen Privatkunden, das VR-Direkt Plus-Konto allen Privatkunden, die Mitglied unserer Genossenschaft sind, zur Verfügung!

Onlinebanking ganz einfach, online & direkt! 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Sie benötigen nur einen PC mit Internetzugang und schon kann es losgehen. 

Die neuen gesetzlichen Beratungspflichten

Bei Dispositionskrediten unterbreiten wir unseren Kunden ein Beratungsangebot, wenn sie ihren Dispositionskredit

  • ununterbrochen über einen Zeitraum von sechs Monaten in Anspruch genommen haben.
  • durchschnittlich in Höhe eines Betrages in Anspruch genommen haben, der 75 Prozent des vereinbarten Höchstbetrages übersteigt.

Wir unterbreiten unseren Kunden bei einer geduldeten Überziehung ein Beratungsangebot, wenn

  • die Kunden eine Überziehung ununterbrochen über einen Zeitraum von mehr als drei Monaten in Anspruch genommen haben.
  • der durchschnittliche Überziehungsbetrag die Hälfte des durchschnittlichen monatlichen Geldeingangs innerhalb der letzten drei Monate auf dem Konto übersteigt.

In dem Beratungsgespräch werden - entsprechende Bonität vorausgesetzt - kostengünstigere Finanzierungsalternativen geprüft. Wir klären unsere betroffenen Kunden über die Folgen der weiteren Nutzung der Überziehungsmöglichkeiten auf und geben gegebenenfalls Hinweise zu weiteren, geeigneten Beratungseinrichtungen.

Konto beantragen

Wenn Sie bereits ein Girokonto bei uns haben und auf VR-Direkt-Konto umstellen möchten, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link "Kontoumstellung VR-Direkt-Konto für Kunden". Möchten Sie ein VR-Direkt Girokonto neu eröffnen, klicken Sie bitte auf "Jetzt eröffnen".

Verständlich erklärt: Girokonto

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Lauterbach-Schlitz eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.