Unsere Organe und Gremien

Vorstand, Aufsichtsrat und Vertreterversammlung

Seit der Gründung gestalten die Menschen aus der Region die Geschicke unserer Bank aktiv mit. Erfahren Sie mehr über die Organe und Gremien Ihrer Volksbank Lauterbach-Schlitz eG und die Menschen darin.

Vorstand

Wir führen zum Erfolg

Der Vorstand Ihrer Volksbank Lauterbach-Schlitz eG besteht aus 2 Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat bestellt wurden. Sie leiten die Bank eigenverantwortlich, vertreten sie nach außen und führen die Geschäfte. Der Vorstand ist dem Aufsichtsrat und den Mitgliedern der Bank zur Rechenschaft verpflichtet.

 

Norbert Lautenschläger

(Vorstandsvorsitzender)

Zuständigkeiten:
Unternehmenssteuerung

Firmenkunden

Privatkunden
Öffentlichkeitsarbeit/Marketing
Eigenanlagen
Telefon:
06641/182-0

Alexander Schagerl

(Mitglied des Vorstandes)

Zuständigkeiten:
Finanzwesen
Marktfolge
Revision
Allgemeine Verwaltung
Personal
Telefon:
06641/182-0

Aufsichtsrat

Wir kontrollieren den Erfolg

Der Aufsichtsrat wird von der Vertreterversammlung gewählt. Er überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und kontrolliert die Geschäftsergebnisse. Der Aufsichtsrat prüft zudem den Jahresabschluss und berichtet einmal jährlich in der Vertreterversammlung über diese Prüfung.

Mitglieder des Aufsichtsrates

v.l.: Holger Marx, Daniela Unger, Bernhard Ziegler, Hans-Albrecht Lerch, Michaela Althaus und Detlef Krau

Hans-Albrecht Lerch

Aufsichtsratsvorsitzender

Betriebswirt
Lauterbach-Maar

Michaela Althaus

Stellv. Aufsichtsratsvorsitzende

Steuerberaterin
Schlitz

Detlef Krau

Apotheker
Freiensteinau

Holger Marx

Schornsteinfegermeister
Lauterbach

Daniela Unger

Geschäftsführerin  
Schlitz

Bernhard Ziegler

Bürgermeister a.D.
Grebenhain

Beirat

Beiräte in beratender Funktion

Der Beirat hat die Aufgabe, den Vorstand zu beraten und die Zusammenarbeit der Bank mit den Mitgliedern und Kunden des örtlichen Geschäftsbereiches durch Anregungen, Stellungnahmen, Kritik und Information gegenüber dem Vorstand der Bank einerseits und gegenüber den Mitgliedern und Kunden des örtlichen Geschäftsbereiches andererseits zu fördern.

Die Mitglieder des Beirates

Isabell Huschka - Beiratsvorsitzende
Axel Denk
- Stell. Beiratsvorsitzender

Geschäftsbezirk Lauterbach
Jens Otto Kimpel
Stephan Mölig
Rolf Papenheim
Felix Wohlfahrt

Geschäftsbezirk Wallenrod/Maar
Danielle Bohny

Geschäftsbezirk Schlitz
Hartmut Dietz
Michaela Orlin
Christiane Wendt

Geschäftsbezirk Herbstein
Dr. Monika Keber-Ludwig
Michael Ruhl
Erwin Schäfer
Marion Schulze

Geschäftsbezirk Lautertal
Heidi Liebisch
Dietmar Stertz

Geschäftsbezirk Wartenberg
Stefan Carle
Timo Lindemann
Pascal Paepke

Geschäftsbezirk Freiensteinau
Oliver Fehl
Michael Winter

Vertreterversammlung

Gleiches Stimmrecht für alle Mitglieder

Bei Genossenschaften mit mehr als 1.500 Mitgliedern kann die Satzung bestimmen, dass die Mitglieder ihre Rechte in einer Vertreterversammlung wahrnehmen. Hierzu wählen die Mitglieder aus ihrer Mitte eine bestimmte Zahl von Personen, die ihre Interessen in der Vertreterversammlung vertreten. Bei der Vertreterwahl haben alle Mitglieder eine Stimme – unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile. Die Vertreter werden grundsätzlich für fünf Jahre gewählt.

Aufgaben der Vertreterversammlung

Vorstand und Aufsichtsrat legen vor der Vertreterversammlung Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab. Die Vertreterversammlung stellt den Jahresabschluss fest und beschließt, wie der Jahresüberschuss verwendet werden soll. Außerdem entscheidet sie über die Entlastung des Aufsichtsrates und des Vorstandes. Der Aufsichtsrat wird aus ihrer Mitte gewählt.

Vertreterversammlung 03.05.2023

Presseberichte zur Vertreterversammlung 2023 finden Sie hier

Bildunterschrift: v.l.: Vorstand Alexander Schagerl, Aufsichtsratsmitglied Holger Marx, Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Albrecht Lerch, Bürgermeister der Stadt Schlitz Heiko Simon, Aufsichtsratsmitglied Michaela Althaus und Vorstandsvorsitzender Norbert Lautenschläger.